Datenschutzerklärung


Über Ihr Interesse und Ihre Unterstützung unserer Hilfsangebote für bedürftige Kinder im Elztal und den Seitentälern freuen wir uns sehr. Wir legen großen Wert auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten.

Unsere Prinzipien: Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zum Beispiel bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen:


Mitgliederdaten

  1. Umfang der Speicherung personenbezogener Daten
  1. Rechte der Betroffenen (hier Mitglieder)
  1. Speicherung personenbezogener Daten für hilfsbedürftige Kinder und deren Familien (Projekte)
  1. Verpflichtung des Vereins zum Datenschutz
  1. Vereinsinterne Kommunikation
  1. Nutzung der Adressdaten für elektronische und postalische Sendungen
  1.  Übermittlung von personenbezogenen Mitgliederdaten zu Werbezwecken
  1. Veröffentlichung von personenbezogenen Daten gegenüber der Presse und im Internet über besondere Hilfsmaßnahmen bzw. Ereignisse
  1. Löschung der personenbezogenen Daten und Aufbewahrungsfristen nach Maßgabe der §§ 145 - 147 Abgabenordnung


Datenschutzerklärung für den Internetauftritt von HfK